Aktuelles

News-ID: 6893 Donnerstag, 10. März 2022, ca. 13:50 Uhr
Hannover / Laatzen / Niedersachsen
Erster Zug mit Kriegsflüchtlingen erreicht Messebahnhof Hannover
Bundesweit Erstes Drehkreuz für Flüchtlinge aus der Ukraine

Der erste Sonderzug mit Kriegsflüchtlingen aus der Ukraine hate heute Mittag den Messebahnhof Hannover erreicht. Der Messebahnhof Hannover-Laatzen soll erneut zum Drehkreuz werden, um insbesondere andere Städte wie Berlin zu entlasten. Auf dem angrenzenden Messegelände werden die Flüchtlinge zunächst registriert und dann weiter verteilt. Es wird derzeit mit mehreren hundert Ankommenden am Tag gerechnet.

Unsere Bilder und O-Töne: 

-          Totale Messebahnhof

-          Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst vor Ort

-          Impressionen Messebahnhof Laatzen

-          Zug fährt ein

-          Flüchtlinge steigen aus

-          O-Ton Anton Verschaeren, Voristz Vorstand DRK Hannover : „… Warten auf Zug mit Flüchtingen…, Versorgen, Betreuen, Empfang… Zug kommt aus Berlin, rund 400 Menschen…, Helfer sind vorbereitet, haben schon in der letzten Kriese Erfahrung gesammelt…, Dolmetscher vor Ort…, Können selbst wählen wohin, steht alles offen…, Laatzen ist Verkehrstechnisch super… Relativ Schnell in gesamter BRD, Hier können wir sofort loslegen…, Strukturen sind hier sehr gut… Flüclhtlinge werden in Empfang genommem, Impfstatus wird überprüft, getestet und geimpft in den nächsten Tagen..., Manpower große Herausforderung“ 

 

 

 

-           

-          Ca. 10 min HD-Rohmaterial ab sofort in zwei Teilen von unserem Videoserver abrufbar.

News-ID: 7248

  
Hinweis: Die Bestellung von kostenpflichtigen Videomaterial oder Screenshots ist nur den TV-Redaktionen und Druckmedien vorbehalten. Bestellungen unter 0511 / 3906 112

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage