Aktuelles

News-ID: 6815 Freitag, 23. April 2021, ca. 21:30 Uhr
Hannover/ Südstadt - Niedersachsen
Dachstuhlbrand in der Südstadt – Über 50 Notrufe – Falschparker behindern Löscharbeiten
Bereits zweiter Brand binnen einer Woche

Großeinsatz für die Feuerwehr Hannover am Freitagabend: Gegen 21:12 Uhr gingen binnen Minuten rund 50 Notrufe in der Leitstelle ein: In der Südstadt brannte der der Dachstuhl eines zweigeschossigen Bürogebäudes. Bei Eintreffen der ersten Kräfte  wurde neben der Brandbekämpfung auch das leer stehende Verwaltungsgebäude auf Personen abgesucht, da das Gebäude auch von Obdachlosen genutzt wird. Zum Glück war das Gebäude jedoch menschenleer. Weiter behinderten Falschparker die weiteren Löscharbeiten, da Hydranten zugeparkt waren und somit eine Wasserversorgung über weite Wegstrecken aufgebaut werden musste. Gegen 23 Uhr konnte „Feuer aus“ gemeldet werden. Die Brandursache und Schadenshöhe sind noch unklar, die Polizei hat hierzu die Ermittlungen übernommen. Erst am vergangenen Samstag hatte es bereits schon einmal in dem Gebäude gebrannte, das Feuer konnte jedoch rasch gelöscht werden.

 

Unsere Bilder und O-Töne:

-  Flammen schlagen aus Dachstuhl

- Feuerwehr löscht von Drehleiter aus

- massive Rauchentwicklung zieht in Richtung Wohngebäude

- zugeparkte Spielhagenstraße, daneben Feuerwehrfahrzeuge

- lange Schlauchstrecken 

- Hydrant mit Schlauchleitung

- Polizei vor Ort

- O-Töne von Rainer Kunze, Sprecher der Feuerwehr Hannover, sinngemäß: Um 21:15 Uhr über 50  Notrufe, Dachstuhlbrand gemeldet, bei Eintreffen Flammen aus Dach , Gebäude nach Personen abgesucht, Geschosse waren menschleer, Gebäude wurde in der Vergangenheit von Obdachlosen genutzt, zwei Drehleitern eingesetzt, weitere Trupps im Innenangriff, leider wiederholt zugeparkte Hydranten, mussten Löschwasser über längere Wegstrecken aufbauen, Löscharbeiten auch über Tanklöschfahrzeuge sichergestellt…keine Gefahr für die Bevölkerung durch Rauchgase, Wind verteilt Rauchgase


Material: ca. 10 Minuten HD-Rohmaterial  von unserem Videoserver abrufbar

  
Hinweis: Die Bestellung von kostenpflichtigen Videomaterial oder Screenshots ist nur den TV-Redaktionen und Druckmedien vorbehalten. Bestellungen unter 0511 / 3906 112

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage