Aktuelles

News-ID: 6781 Samstag, 16. Januar 2021, ca. 12:00 Uhr
Celle / Niedersachsen
Tierischer Einsatz für die Feuerwehr: Eichhörnchen aus mit viel Geschick aus auswegloser Lage gerettet
Ein nicht ganz alltäglicher Einsatz für die Feuerwehr

Dank dem beherzten Einsatz der Feuerwehr in Celle konnte heute Mittag ein Eichhörnchen aus misslicher Lage befreit werden. Familie Zimmermann saß am Frühstückstisch und beobachtete wie immer die Eichhörnchen im Garten. Eines der Tiere war auf einen zwei Meter hohen Zaunpfosten geklettert und kopfüber in den Hohlkörper gefallen. Zunächst wurde mit eigenen Mitteln versucht, das Tier wieder zu befreien, doch es wurde schnell klar: Hier braucht man Profis. Die alarmierte Feuerwehr sägte zunächst den Pfosten von Hand auf, um das Tier nicht zu verletzen. Mit allem was die Werkzeugkiste der Feuerwehr und der Hausstand der Familie Zimmermann hergaben konnte das hilflose Tier nach 1,5 Stunden aus dem Sockel „gefischt“ werden. Nach kurzer Begutachtung konnte das sichtlich aufgeregte Tier wieder in die Freiheit entlassen werden und kletterte munter auf den nächst besten Baum, um sich erst mal von dem Schrecken zu erholen. Familie Zimmermann will nun den auf Nummer sicherheitshalber den zweiten Pfosten des Gartentores zuzuschweißen. 

 Unsere Bilder und O-Töne:

-  Feuerwehr sägt mit Bügelsäge Pfosten um

-  Feuerwehr bastelt „Angel“ aus Bambusstock und Küchensieb

- Feuerwehr stochert in Hohlpfosten

- Blick auf Eichhörnchen im Sockel des Pfosten

- Eichhörnchen wird aus Pfosten gezogen

- Feuerwehr begutachtet Eichhörnchen

- Eichhörnchen wird in Freiheit entlassen

- Eichhörnchen klettert auf Baum

  
Hinweis: Die Bestellung von kostenpflichtigen Videomaterial oder Screenshots ist nur den TV-Redaktionen und Druckmedien vorbehalten. Bestellungen unter 0511 / 3906 112

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage