Aktuelles

News-ID: 6777 Mittwoch, 13. Januar 2021, ca. 08:30 Uhr
Salzgitter - Bad / Niedersachsen
Vor Lebensmittelgipfel: Mahnwache von Landwirten vor Aldi- Filiale
Lebensmittel-Gipfel ohne konkrete Ergebnisse vertagt

Rund ein Dutzend Landwirte haben heute früh vor einer Aldi- Filiale in Salzgitter eine Mahnwache gehalten.

Hintergrund ist der seit Wochen bestehende Konflikt der Lebensmittelerzeuger und den vier marktbeherrschenden Discountern  Aldi-Nord, Rewe, Lidl und Edeka.“ Mit einem Marktanteil von 86 % Prozent diktieren die großen vier die Preise, das ist Kapitalismus pur“ so ein LANDWIRT vor Ort.

Unterdessen wollen heute die Niedersachsen Landwirtschaftministerin Barbara Otte-Kinast  zusammen mit Wirtschaftsminister Bernd Althusmann in einer Videokonferenz mit Vertretern der Bauernverbände und Milch- und Fleischwirtschaft und den großen vier Discountern vermitteln.

 

 Unsere Bilder und O-Töne :

-Trecker fahren auf Aldi Parkplatz 

- Trecker auf Parkplatz

- Filiale von Außen

- Kunden betreten Filiale

- Landwirte sammeln sich auf Parkplatz

- Polizei nimmt Personalien der Landwirte auf

  
Hinweis: Die Bestellung von kostenpflichtigen Videomaterial oder Screenshots ist nur den TV-Redaktionen und Druckmedien vorbehalten. Bestellungen unter 0511 / 3906 112

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage