Aktuelles

News-ID: 6593 Samstag, 21. Dezember 2019, ca. 08:30 Uhr
Salzgitter-Hohenrode/ Niedersachsen
Mehr Frühling als Winter
Sonnenaufgang am kürzesten Tag des Jahres

Der kürzeste Tag des Jahres  2019 war alles andere als winterlich. Gegen 08:28 Uhr schob sich die Sonne langsam am Horizont gen Himmel bevor sie keine acht Stunden, voraussichtlich gegen 16.09 Uhr, später wieder verschwindet. Bei zweistelligen Temperaturen am Mittag dürften auch die letzten Optimisten ihre Hoffnungen in Niedersachsen auf weiße Weihnachten begraben. Zu mindestens ein paar Sonnenstunden konnte man heute noch genießen, damit dürfte ab Morgen größtenteils ebenfalls Schluss sein.

 

Unsere Bilder und O-Töne:

 

- Morgenröte am Horizont

- Sonnen steigt am Horizont hoch

- Feldblumen im Sonnenlicht

- Wolken am Berghang

 

Material: ca.12 HD-Rohmaterial ab sofort  von  unserem Videoserver abrufbar

NewsID: 6666

  
Hinweis: Die Bestellung von kostenpflichtigen Videomaterial oder Screenshots ist nur den TV-Redaktionen und Druckmedien vorbehalten. Bestellungen unter 0511 / 3906 112

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage