Aktuelles

News-ID: 6816 Dienstag, 27. April 2021, ca. 21:40 Uhr
Hannover - Niedersachsen
Rauchsäule nahezu im gesamten Stadtgebiet sichtbar – Feuerwehr führten Messungen durch – Anwohner sollen Fenster und Türen schließen

Großeinsatz für die Feuerwehren in der Landeshauptstadt Hannover am Dienstagabend: Gegen 20 Uhr gingen mehrere Notruf bei der Leitstelle ein. Ein massive Rauchwolke stand über einem Industriegebiet in Hannover-Misburg. Bei Eintreffen der ersten Löschzüge stand bereits eine 2.

Weiterlesen
News-ID: 6815 Freitag, 23. April 2021, ca. 21:30 Uhr
Hannover/ Südstadt - Niedersachsen
Bereits zweiter Brand binnen einer Woche

Großeinsatz für die Feuerwehr Hannover am Freitagabend: Gegen 21:12 Uhr gingen binnen Minuten rund 50 Notrufe in der Leitstelle ein: In der Südstadt brannte der der Dachstuhl eines zweigeschossigen Bürogebäudes. Bei Eintreffen der ersten Kräfte  wurde neben der Brandbekämpfung auch das leer stehende Verwaltungsgebäude auf Personen abgesucht, da das Gebäude auch von Obdachlosen genutzt wird. Zum Glück war das Gebäude jedoch menschenleer.

Weiterlesen
News-ID: 6814 Freitag, 23. April 2021, ca. 16:00 Uhr
Salzgitter - Lebenstedt / Niedersachsen
Polizei zeigt Präsenz - Viele halten sich nicht an die Regeln

 

 

Die kreisfreie Stadt Salzgitter ist derzeit trauriger Spitzenreiter bei der Inzidenz in Niedersachsen (Stand 23.04.2021, 09:00 Uhr).

Weiterlesen
News-ID: 6813 Donnerstag, 22. April 2021, ca. 11:00 Uhr
Langenhagen - Region Hannover / Niedersachsen
Griechische Flüchtlingslager: Weitere Aufnahmen seien nicht geplant, teilte das Bundesinnenministerium mit

Um 11.14 Uhr landete heute die vorerst letzte Maschine mit Flüchtlingen aus griechischen Lagern am Flughafen Hannover-Langenhagen. Vor gut einem Jahr hatte sich Deutschland bereit erklärt, Flüchtlinge aus überfüllten Lagern aufzunehmen.

Weiterlesen
News-ID: 6812 Dienstag, 13. April 2021, ca. 10:30 Uhr
Klein Förste /LK Hildesheim / Niedersachsen
Feuerwehr kann schlimmeres verhindern.

 Bei einem Dachstuhlbrand ist im Landkreis Hildesheim ist am Vormittag erheblicher Sachschaden entstanden. Gegen 10:30 Uhr ging der Alarm bei den Feuerwehren der Gemeinde Harsum ein: Bei Eintreffen der ersten Ortswehren  schlugen bereits sichtbar Flammen aus der auf dem Dach befindlichen Photovoltaikanlage und griffen auf den Dachstuhl über. Dem Hauseigentümer gelang es noch, die Anlage stromlos zu schalten, so dass die Einsatzkräfte mit den Löscharbeiten beginnen konnten.

Weiterlesen
Erste Seite Vorherige Seite von 13 Nächste Seite Letzte Seite

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage