Aktuelles

News-ID: 6684 Sonntag, 12. Juli 2020, ca. 21:00 Uhr
Salzgitter Lichtenberg / Niedersachsen
Beeindruckende Drohnenbilder im Sonnenuntergang

Aufatmen bei Niedersachsens Getreidebauern: Mir Rückkehr der sommerlichen Temperaturen und vor allen Dingen niederschlagsfreien Periode haben viele Landwirte bereits am Sonntag mit der Getreideernte begonnen. Claus-Dieter Deneke (40) aus Salzgitter Lichtenberg erhofft sich dieses Jahr sogar eine überdurchschnittlich gute Ernte. Auf Grund der Niederschläge der vergangenen Tage sind viele Landwirte dieses Jahr spät dran, daher wird bei einer Trockenperiode bis spät in die Nacht gearbeitet, um die Ernte im wahrsten Sinne des Wortes einfahren zu können.

Weiterlesen
News-ID: 6685 Freitag, 10. Juli 2020, ca. 22:00 Uhr
Hannover / Niedersachsen
Augenzeugen berichten von Panik danach

Bei einer Verpuffung in einem voll besetztem Restaurant sind am Freitagabend in Hannover sieben Menschen verletzt worden, drei davon schwer. Gegen 21:55 Uhr ging der Notruf bei der Feuerwehr ein, in einem Restaurant in der hannoverschen Altstadt hatte es offenbar eine Verpuffung gegeben. Augenzeugen, die sich zum Zeitpunkt des Unglücks im Restaurant aufhielten berichten, dass der Raum auf einmal Taghell erleuchtet wurde und darauf Panik ausbrach.

Weiterlesen
News-ID: 6686 Freitag, 10. Juli 2020, ca. 07:00 Uhr
Neustadt am Rübenberge / Region Hannover / Niedersachsen
40 Tonner fährt Böschung runter – 100.000 Euro Schaden

Nach einem LKW Unfall am Freitagmorgen laufen derzeit die Vorbereitungen für die Bergung auf Hochtouren. Gegen kurz vor sieben Uhr hatte der Fahrer auf der Bundesstraße 6 die Kontrolle über sein Gespann verloren und war nach rechts in die Böschung mehrere Meter runter gefahren. Bevor die eigentliche Bergung beginnen kann, müssen derzeit umfangreiche Bäume und Sträucher unter Federführung der Straßenmeisterei gefällt werden, damit die Bergungskräne ihre Arbeit verrichten können.

Weiterlesen
News-ID: 6687 Mittwoch, 08. Juli 2020, ca. 07:25 Uhr
Wennigsen/ Region Hannover / Niedersachsen
Schüler (12) schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist heute Morgen ein zwölfjähriger Schüler von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei hatte wollte offenbar der 76-jährige Fahrer eines Mitsubishi von der Degeser Straße nach links auf einem Supermarktparkplatz abbiegen  und hatte dabei den entgegenkommenden Schüler nicht beachtet und ihn auf seinem Fahrrad erfasst. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Schüler schwer verletzt und nach notärztlicher Versorgung vor Ort mit einem Hubschrauber zur weiteren Behandlung in eine Klinik geflogen.

Weiterlesen
News-ID: 6666 Samstag, 04. Juli 2020, ca. 10:30 Uhr
Klein Mahner / LK Goslar / Niedersachsen
Zugemüllter Resthof in Flammen

Großeinsatz für die Feuerwehren im Landkreis Goslar. Gegen 10:30 Uhr wurden die ersten Ortswehren alarmiert, auf einem Resthof war ein Feuer ausgebrochen. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatte sich der Hausbewohner schon selbst in Sicherheit gebracht, er wurde lediglich leicht verletzt.

Weiterlesen
Erste Seite Vorherige Seite von 17 Nächste Seite Letzte Seite

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage