Aktuelles

News-ID: 6058 Mittwoch, 18. Januar 2017, ca. 04:00 Uhr
Hannover / Niedersachsen
Wohnung im 2. OG komplett ausgebrannt / Fassade stark verrußt / Brandfluchthauben zur Rettung eingesetzt / Polizei ermittelt

Die Berufsfeuerwehr Hannover wurde heute früh zu einem Wohnungsbrand in einem achtgeschossigen Hochhaus in den  Ricklinger Stadtweg  alarmiert. Eine Wohnung im 2. OG stand beim Eintreffen der Feuerwehr bereits in Vollbrand.

Weiterlesen
News-ID: 6057 Montag, 16. Januar 2017, ca. 16:35 Uhr
B217 bei Weetzen / Region Hannover / Niedersachsen
 

Hier die Pressemitteilung der Polizei Hannover zu dem tödlichen Verkehrsunfall: „Aus bislang unbekannter Ursache ist heute Nachmittag, 16.01.2017, gegen 16:35 Uhr, ein 86-Jähriger mit seinem PKW auf der B 217 bei Weetzen in den Gegenverkehr geraten und dabei tödlich verletzt worden.

Weiterlesen
News-ID: 6055 Freitag, 13. Januar 2017, ca. 11:00 Uhr
Hannover / Niedersachsen
 

Nach bisherigen Informationen hat gestern Nachmittag ein 33-Jähriger Spaziergänger mit seinem Hund in der Eilenriede (Stadtteil Waldheim) abseits eines asphaltierten Weges offenbar einen menschlichen Schädel im Unterholz entdeckt, der vergraben zu sein schien. Der Hundehalter informierte umgehend die Polizei, die zur Überprüfung und Untersuchung von weiteren Knochenteilen oder Spuren die ausgeleuchtete Fundstelle weiträumig gesichert und abgesperrt haben. Noch in der Dunkelheit wurde mit der Bergung weiterer menschlicher Knochenteile begonnen und mögliche Spuren gesichert.

Weiterlesen
News-ID: 6056 Freitag, 13. Januar 2017, ca. 09:00 Uhr
Hannover / Niedersachsen
Beschädigte Oberleitungen durch umgeknickte Bäume behindern den Nah- und Fernverkehr im Norden

Es ist mittlerweile schon fast zur Routine geworden, sobald es im Norden heftig stürmt und weht, sind die Bahnstrecken am häufigsten betroffen, sei es durch umgeknickte Bäume auf Gleisen oder in die Oberleitungen. Die Strecke zwischen Bremen und Hannover ist scheinbar sehr häufig betroffen. Meist reicht eine starke Windböe, um einzelne Bäume entlang der Strecke umknicken zu lassen und somit für „Chaos“ im Bahnverkehr auszulösen, sowie vor ein paar Tagen bei Nienburg (siehe unsere News-ID 6053), wo gleich ein gesamter Intercity mit großem Aufwand evakuiert werden musste, weil ein kleiner Baum auf den Zug umgeknickt ist.

Weiterlesen
News-ID: 5932 Donnerstag, 12. Januar 2017, ca. 10:15 Uhr
Hannover / Niedersachsen
Bewaffneter Banküberfall: Filialleiter von zwei maskierten Männern mit Waffe bedroht / Täter flüchten mit Geldbeute in unbekannter Höhe

Infoupdate vom 12.01.2017: Die Staatsanwaltschaft Hannover ist nach den bisherigen Ermittlungen überzeugt, dass der Filialleiter (32) zusammen mit einem Komplizen den Bankraub seiner eigenen Filiale geplant und durchgeführt hat.

Weiterlesen
Erste Seite Vorherige Seite von 7 Nächste Seite Letzte Seite

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage

Das aktuelle Wetter in Hannover - Mitte
Alles zum Wetter in Deutschland